Menü
© Berlin Partner / Wüstenhagen

Messe- und Kongressstandort

Berlin ist nicht nur der führende Messe- und Kongressstandort Deutschlands, sondern zählt weltweit zu den gefragtesten Veranstaltungsorten.

Im Pandemiejahr 2020 lag das wirtschaftliche Gesamtvolumen der Kongress- und Tagungsbranche schätzungsweise bei 20-25 % des Vorjahres, die durchschnittliche Teilnehmerzahl sank auf rund ein Zehntel des Vorjahresniveaus. In den ersten beiden Monaten konnte noch an die Erfolge der vergangenen Jahre angeknüpft werden.

(Quelle: visitBerlin, 2021)

Berlin ExpoCenter City:190.000Messegelände7internationaleLeitmessen(Quelle: Berlin Tourismus & Kongress GmbH, 2019, Daten für 2018)ca.11,9Mio. Teilnehmer+2,0%zum Vorjahrüber143.300Veranstaltungen+2,3%zum Vorjahrca.20%mit internationalem Charakter

Das international wichtigste Kongress-Ranking der International Congress & Convention Association (ICCA) wurde für das Jahr 2020 nicht veröffentlicht. 2019 belegte die deutsche Hauptstadt Platz 3. Damit lag Berlin hinter Paris und Lissabon aber vor Barcelona und Madrid. Im nationalen Vergleich liegt Berlin seit 10 Jahren auf Platz 1.

3.Hamburg4.Frankfurt5.Dresden/Köln2.München1.Berlin

Gründe für die wachsende Attraktivität der Hauptstadt als Veranstaltungsmetropole und den Ausbau ihrer internationalen Marktposition sind: 

  • die moderne Hotellandschaft mit über 143.000 Betten
  • das breite Angebot außergewöhnlicher Veranstaltungsorte und Tagungsmöglichkeiten
  • das umfassende Serviceangebot für Kongressveranstalter, u.a durch die Berlin Tourismus & Kongress GmbH
  • das professionelle Dienstleistungsangebot durch die Unternehmensgruppe Messe Berlin GmbH - einer der zehn weltweit umsatzstärksten Messegesellschaften - mit dem eigenen Messegelände Berlin ExpoCenter City am Berliner Funkturm (27 Messehallen, multifunktionale Messe- und Kongresshalle CityCube Berlin, hub27 Berlin, +palais.Berlin)
  • die internationalen Fachmessen (u.a. Internationale Funkausstellung, World Health Summit) und medien- und publikumswirksame Großveranstaltungen (u.a. Internationale Tourismusbörse, Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung)
  • der Sitz des Ausstellungs- und Messe-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft e.V. (Auma)

Die Tagungs- und Kongressbranche ist ein entscheidender Wirtschaftsfaktor für Berlin: Mit einem Gesamtumsatz von über 2,6 Mrd. EUR (+2,3% zum Vorjahr) stellte sie 2018 ca. 44.100 Arbeitsplätze sicher. Über acht Millionen Hotel-Übernachtungen wurden durch sie generiert, das sind ein Viertel aller Übernachtungen in Berliner Hotels. 

Internationale Leitmessen

Internationale Funkausstellung 
Die IFA stellt als globale Messe für Unterhaltungselektronik und Elektro-Hausgeräte neueste Produkte und Innovationen vor und fasziniert jährlich Fachbesucher aus mehr als 100 Ländern.

ITB Berlin
Die ITB ist die führende Fachmesse der internationalen Tourismus-Wirtschaft und präsentiert jährlich Länder, Zielgebiete, Veranstalter, Buchungssysteme, Verkehrsträger und Hotels.

Internationale Grüne Woche
Die Internationale Grüne Woche ist eine in ihrer Ausrichtung einzigartige internationale Ausstellung der Ernährungs- und Landwirtschaft sowie des Gartenbaus.

bautec - Internationale Baufachmesse Berlin
Die bautec ist die internationale Fachmesse für Bauen und Gebäudetechnik. Die führenden Aussteller aus der Baustoff- und Bausystembranche sind hier vertreten.

ILA Berlin - Innovation and Leadership in Aerospace
Die ILA ist die bedeutendste Fachmesse der Luft- und Raumfahrtindustrie in Deutschland und zählt zu den großen und wichtigen Luft- und Raumfahrtmessen der Welt.

FRUIT LOGISTICA 
Die FRUIT LOGISTICA ist der führende Branchentreff des internationalen Fruchthandels. Unternehmen aus der gesamten Wertschöpfungskette des grünen Sortiments sind vor Ort vertreten.

InnoTrans - Internationale Fachmesse für Verkehrstechnik
Als Fachmesse für Verkehrstechnik bietet die InnoTrans eine Branchenplattform für nationale und internationale Anbieter und Nachfrager des Personen- und Güterverkehrs.

Tagungsmöglichkeiten (Auswahl)

Berlin ExpoCenter City - CityCube Berlin

  • Betreiber: Messe Berlin GmbH
  • Multifunktionales Kongress- und Messeareal am traditionellen Standort unter dem Berliner Funkturm
  • 190.000 m² Hallenfläche verteilen sich auf 27 Messe- und Eventhallen sowie auf den multifunktionalen CityCube Berlin, die säulenfreie Großraumhalle hub27 Berlin und das historische Gebäudeensemble +palais.Berlin
  • Moderne Messe- und Kongresshalle CityCube Berlin bietet zwei Ebenen mit jeweils 6.015 m²: in der unteren Ebene bis zu 8 Konferenzsäle für 400 – 3000 pax und/oder Ausstellungsfläche möglich, die säulenfreie Halle der oberen Ebene kann für große Plenarsäle, Ausstellung, Konzerte oder Caterings verwendet werden
  • Direkte Anbindung an das S-Bahn-Netz (ÖPNV); der CityCube Berlin liegt am S-Bahnhof "Messe Süd"

Berlin ExpoCenter City
Hausadresse:
Neue Kantstraße/Ecke Messedamm
14057 Berlin
+49 30 3038-0

www.messe-berlin.de
Postadresse:
Messedamm 22
14055 Berlin


Estrel Congress Center Berlin

  • Privat geführtes Congress- und Convention-Center mit zwei Convention Halls
  • Über 25.000 m2 Fläche für Kongresse, Tagungen, Spezialmessen und Events für Veranstaltungen für bis zu 12.000 Teilnehmern

Estrel Berlin
Sonnenallee 225
12057 Berlin
www.estrel.com


Kongresszentren und Hallen

darunter:

Mercedes-Benz Arena 
CityCube Berlin 
Velodrom 
Max-Schmeling-Halle 
Arena Berlin 
Events im ehemaligen Flughafen Tempelhof
bcc Berliner Congress Center 


Hotels 

darunter:

Estrel Hotel & Convention Center 
Maritim Hotel Berlin 
Hotel Inter Continental Berlin 
Maritim Pro Arte Hotel 
Grand Hyatt Berlin 
The Ritz Carlton Berlin
Berlin Marriott Hotel 
Crowne Plaza Berlin City Centre 
Steigenberger Berlin
Hotel Palace Berlin 
Hotel Pullman Berlin Schweizerhof 


Weitere Veranstaltungsmöglichkeiten:

darunter:

Tempodrom
Palais am Funkturm
Friedrichstadtpalast
Theater des Westens
Fernsehstudio Berlin / Eventisland