Menü
BLC logo
© .shock / stock.adobe.com
Berlin Business Location Center > Unsere Services > Berliner Startup Unit

Berliner Startup Unit

Die Berlin Startup Unit versteht sich als ein gemeinschaftliches Projekt zur Verbesserung der Rahmenbedingungen für junge und schnell wachsende Unternehmen.

Im Jahr 2015 gründete das Land Berlin gemeinsam mit Partnern der Startup-Wirtschaft die Berlin Startup Unit. Die Startup Unit Berlin ist der offizielle Zusammenschluss des Landes Berlin zur Verbesserung der politischen Rahmenbedingungen für Startups in der Hauptstadt. Die Startup Unit teilt sich auf in

  • eine Core Group mit Vertretern staatlich-getriebener Berliner Institutionen und Organisationen mit Startup-Bezug und
  • einen Beirat mit Vertretern der privatwirtschaftlichen Interessensvertretungen der Startup-Szene
  • und thematischen Arbeitsgruppen aus den Mitgliedern der Core Group und des Beirats 

Die Startup Unit hat folgende übergreifenden Ziele:

  1. Institutionalisierter Austausch zwischen Startup-Szene und Berliner Verwaltung
  2. Identifizierung und Formulierung von Startup-relevanten Handlungsbedarfen für die Berliner Politik
  3. Eruierung von Bedarfen und Initiierung von Initiativen für die Startup-Szene

Von der Gründung der Unit bis heute haben sich die Aktivitäten der Unit stark geändert. Anfänglich geprägt durch inhaltliche Arbeit zur Evaluierung des Standortes wurde dieser Prozess durch das Etablieren von verschiedenen Initiativen auf den Weg gebracht. Im Folgenden ergab diese Arbeit mit der Veröffentlichung der Berliner Startup Agenda konkrete Handlungsempfehlungen an die Politik. Damit lässt sich attestieren, dass das Thema „Startups“ in der Politik und Entscheidungsebene angekommen ist. Diverse der in der Berliner Startup Agenda empfohlenen Maßnahmen sind umgesetzt oder in Planung, Die Themen, die aktuell in der Startup Unit aufgegriffen werden sind unter anderem:

  • Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit der Wirtschaft stärken
  • Talentförderung ausbauen
  • Startups mit Mittelstand und auch mit Hochschulen vernetzen
  • Beitrag von Startups für eine digitale und moderne Verwaltung ermöglichen
  • Diversität und Female Entrepreneurship fördern
  • Internationalisierung
  • Die de:hubs als Orte für Kooperationen mit Startups

Die Startup Unit wird beratend unterstützt von

Die Startup Unit ist Teil des Kosmos der öffentlichen Startup Unterstützung Berlins

Berliner Startup Stipendium Außenkontakte startup-map.berlin/public-services SeWiEnBe BPWT IHK IBB / IBB VC Senatskanzlei Koordination Startup Unit Erstanlaufstelle Ansiedlung/ Cluster/ Förderung Öffentliche finanzielle Förderung Business Plan Wettbewerb Starter Center/ Gründungsfragen startup-mates / Welcome-Mentoren STARTUP UNIT CORE GROUP ROUND TABLE STARTUPS DER REGIERENDEN BÜRGERMEISTERIN RBm, Sen WiEnBe, StS Verw.-modernisierung, Bitkom, BVDS BACBB Bitkom BVDS Digitalagentur Berlin Hochschulen HWK Media:net Private Acceleratoren SIBB Technologiestiftung UVB Wirtschaftsförderung Brg. WISTA Zukunftsorte BEIRAT STARTUP UNIT AGs STARTUP UNIT Startups und Mittelstand | Diversity | Finanzierung | GovTech | Berlin/Brandenburg Startups STARTUPS