Menü
DE
© Siarhei - stock.adobe.com

Berliner Blockchain-Ökosystem

Berlin hat sich als einer der weltweiten Hotspots für Blockchain entwickelt.

Berlin gilt als europäischer Mittelpunkt der Blockchain-Szene. Schätzungsweise 160 Akteure, von Start-Ups und Corporates über Acceleratoren und Innovation Hubs bis hin zu Forschungseinrichtungen sowie Investoren, beschäftigen sich in Berlin mit der Blockchain. Dabei besticht die Metropole durch eine sehr vielfältige und dynamische Blockchain-Landschaft.

Geschäfts- und Anwendungsfelder für Blockchain

Zentrale Blockchain-Technologien werden von Teams in Berlin entwickelt. Ursprünglich für die bankenunabhängige Zahlung mit Bitcoins entwickelt, haben heute die Blockchain-Technologien Anwendungspotenzial in einer Vielzahl von Branchen. Neben den Blockchain-Basistechnologien existieren in Berlin bereits zahlreiche Geschäftsmodelle und erfolgreiche Anwendungen aus den verschiedensten Bereichen:


Berliner Blockchain Events und Meetups

Die City hat sich zu einem wichtigen Ort für Veranstaltungen und Informationsangebote rund um Blockchain entwickelt. Als regionales Informations- und Vernetzungsformat haben sich zahlreiche Meetups zu unterschiedlichen Themen um Blockchain etabliert. Die inhaltliche Bandbreite erstreckt sich dabei von technologischen Fragengestellungen zu Blockchain, über die Einsatzmöglichkeiten in unterschiedlichen Branchen und Anwendungsfeldern bis hin zu gesellschaftlichen und rechtlichen Themen.

© Berlin Partner

Wirtschaftsatlas Berlin

Im Wirtschaftsatlas finden Sie branchenspezifische und infrastrukturelle Informationen rund um einen ausgewählten Standort in Berlin.

Wirtschaftsatlas Berlin öffnen