Menü
Berlin Business Location Center > Infothek > Angebote der BLC-Partner > Infrastruktur > Flughafen Berlin Brandenburg GmbH

Flughafen Berlin Brandenburg GmbH


Berlin ist mit 35,6 Millionen Passagieren im Jahr 2019 der drittgrößte Flughafenstandort in Deutschland. Am 31.10.2020 eröffnete der neue Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt. Die drei Terminals garantieren die benötigten Kapazitäten für die Zukunft des Luftverkehrs in der Hauptstadtregion.

Aufgabe des Unternehmens ist neben der langfristigen Sicherstellung der Luftverkehrsinfrastruktur für die Hauptstadtregion, die bedarfsgerechte Entwicklung der bestehenden Verkehrsflughäfen.

Die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH befindet sich im Besitz der öffentlichen Hand.

Gesellschafter: 

  • Land Brandenburg (37%)
  • Land Berlin (37%)
  • Bundesrepublik Deutschland (26%).

Geschäftsführung: 

Prof. Dr.-Ing. Engelbert Lütke Daldrup, Vorsitzender der Geschäftsführung
Aletta von Massenbach, Geschäftsführerin Finanzen
Michael Halberstadt, Geschäftsführer Personal

Fluggesellschaften und Flugziele 

Die Berliner Flughäfen wurden 2019 von insgesamt 95 Fluggesellschaften angeflogen. Insbesondere das innereuropäische Streckennetz ist dicht geknüpft, insgesamt wurden aus Berlin heraus 195 Ziele in über 59 Ländern bedient.