Menü
DE

Hochschul- und Forschungsstandort


Berlin-Brandenburg ist international renommierter Wissenschaftsstandort. Insbesondere TU Berlin, TH Brandenburg und BTU Cottbus-Senftenberg verfügen von der Grundlagenforschung bis hin zur Entwicklungsunterstützung über umfangreiche Kompetenzen in Fahrzeugtechnik, Infrastruktur und Bahnbetrieb.

Universitäre Forschungsinstitutionen

TU Berlin

Institut für Land- und Seeverkehr
www.ils.tu-berlin.de


Fachgebiet Schienenfahrzeuge
www.schienenfzg.tu-berlin.de

Schwerpunkte:

  • Akustik - Fahrzeuge
  • Akustik - System Bahn
  • Fahrzeugdynamik
  • Leises und lärmarmes Drehgestell (LEILA-DG)
  • Passive Sicherheit
  • Telematik & Wartung
  • Energie & Antrieb
  • Güterverkehr


Fachgebiet Schienenfahrwege und Bahnbetrieb
www.railways.tu-berlin.de

Schwerpunkte:

  • Analyse betrieblicher und verkehrlicher Prozesse
  • Analyse und Anwendungsentwicklung zu Energieeinsparpotenzialen
  • Mensch-Maschine-Systeme im Bahnbetrieb
  • Lebenszykluskosten (LCC) des Schienenfahrwegs
  • Optimierung der Instandhaltung des Schienenfahrwegs
  • Dynamik des Oberbaus und Lärmreduktion
  • Angebotsstrategien im Personenverkehr
  • Schienengüterverkehr
  • Betriebliche Infrastruktur für die Zukunft
  • Informations- und Wissensmanagement
  • Verkehr bei Großveranstaltungen


Fachgebiet Verbrennungskraftmaschinen
www.vkm.tu-berlin.de

Schwerpunkte:

  • Energieeffizienz des Gesamtsystems Verbrennungsmotor / Antriebsstrang
  • Brennverfahrensanalysen
  • Neue Kraftstoffe und deren Mischung
  • Aufladetechnik, insbesondere Turbolader


Institut für Bahntechnik GmbH (IFB) An-Institut der TU Berlin
www.bahntechnik.de

Kompetenzfelder:

  • Betriebsleit- und Sicherungstechnik
  • Kommunikationstechnik
  • Systemtechnik Fahrzeug/Fahrweg
  • Bahnenergieversorgung
  • Software für Bahntechnik
  • Elektrische Antriebstechnik
  • Strategie- und Anwendungsberatung
  • Neue Bahnsysteme
  • Unternehmensberatung Bahntechnik/Betrieb


Technische Hochschule Wildau (FH)
www.th-wildau.de

  • Forschungsschwerpunkt im Bereich Mobilität und Verkehr, u.a. Verkehrslogistik, Luftfahrtlogistik. Außerdem bietet die TH Wildau den einzigen Vollstudiengang für Telematik in Deutschland an.
  • Institut für Korrosions- und Verschleißschutztechnik
    An-Institut der HTW und der TH Wildau