Besuchen Sie uns:

Die gut ausgebaute Telekommunikations- und Breitbandversorgung macht Berlin zu einem beliebten und bedeutenden Standort für große Telekommunikations- und Internetdienstleister.

Die Hauptstadt bietet:

  • ein leistungsfähiges, flächendeckendes Netz für reibungslose Kommunikation auf allen Kanälen,
  • umfassende (V)DSL und Kabel-Netz-Angebote sowie eine nahezu flächendeckende Versorgung mit LTE,
  • rund 200.000 km Glasfaserkabel und mögliche Glasfaseranbindung fast im gesamten Stadtgebiet,
  • Peering Ports von 100 MBit/s bis 100 GBit/s über eine redundant ausgelegte verteilte Peering-Infrastruktur an fünf Standorten in Verbindung mit Internet-Rechen-Zentren,
  • gute Breitband-Versorgung an fast allen Zukunftsorten und Technologiezentren,
  • frei zugängliches Internet an mehr als 650 Hotspots überall in der Stadt, Ausbau des kostenlosen WLAN-Netzs an touristischen Schwerpunkten, öffentlichen Gebäuden und U-Bahnhöfen,
  • ein breites Serviceangebot: zahlreiche Telekommunikationsanbieter, Internetprovider, Netzbetreiber und Interessensverbände

(Quelle: Digitale Wirtschaft in Berlin, Berlin Partner, 2016)

Übersicht öffentlicher WLAN-Hotspots des Landes Berlin


auf einer größeren Karte anzeigen

top